Tolle Resultate an der Schweizer Meisterschaft

An der Elite-SM in Muttenz haben an diesem Wochenende auch zwei Mitglieder aus unserem Verein aktiv teilgenommen. Unsere beiden Damen Jana und Romana haben im Damen-Einzel, im Damen-Doppel und im Mixed teilgenommen

Jana hat mit ihrem Mixed-Partner Yanick die zweite Runde erreicht und ist dann dort an den als Nr. 1 gesetzten Mohler/Moret gescheitert. Romana hat mit ihrem früheren Mixed-Partner Patrick Stancu trotz gutem Spiel die zweite Runde nicht erreicht.

Im Damen-Doppel ist das Brügger Doppel Jana/Romana an einer gemischten Paarung aus Luzern/Baar nach hervorragendem Start nur ganz knapp gescheitert und hat leider die zweite Runde nicht erreicht.

Jana hat im Damen Einzel  in der 1. Runde die höher klassierte Monika Schmid (B13) klar geschlagen, Bravo!!! In der zweiten Runde erwartete sie dann mit Rahel Aschwanden die als Nr. 1 gesetzte Titelverteidigerin – eine etwas übermächtige Gegnerin. Jana wehrte sich tapfer, sie hat die Farben des TTC Brügg würdig vertreten.

Romana bekam es in der 1. Runde mit Nurit Ehrismann (A18) zu tun. Romana brachte ihre Gegnerin ins Zittern in dem sie den 1. und den 3. Satz gewinnen konnte. Aufgrund ihres Trainingsaufwandes spielte Romana ein sehr gutes aktiv-offensives Tischtennis und überraschte ihre Gegnerin.
Der Coach der Gegenerin, ein ehemaliger Coach von Romana, konnte Nurit wohl dann die entscheidenden Tipps geben, so dass der intensive Match für Romana doch noch verloren ging.

Jana und Romana haben super gespielt und den TTC Brügg würdig an dieser Elite-SM vertreten. Herzlichen Dank!

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>